TU Chor
> Zum Inhalt

TU Chor bei World Choir Games 2020

Mit der Goldmedaille in der Kategorie “Pop Choirs” bei den World Choir Games 2018 in Tshwane, Südafrika, hat es der TU Chor geschafft, sich für die renommierten World Choir Games 2020 in Flandern zu qualifizieren.

Wir brauchen Ihre Unterstützung

Die Kosten für die Teilnahme (Anreise, Unterkunft, Teilnahmegebühren etc.) belaufen sich auf etwa EUR 25.000,-. Die Sänger_innen, darunter viele Studierende ohne eigenes Einkommen, können nur einen Teil der Kosten selbst tragen.

Wir freuen uns über jede Spende!

Musikalische Kostproben finden Sie auf unserem YouTube-Kanal: https://www.youtube.com/user/tuwienchor

Unterstützung durch Unternehmen

Ihre Vorteile

  • Ihr Logo auf unserer Webseite sowie unserer Reise-Seite.
  • Ihr Unternehmen auf unseren Social Media-Kanälen: Wir führen Ihr Unternehmen bei allen Postings im Zusammenhang mit dem Wettbewerb an.
  • Bewerbung Ihres Unternehmens bei unserem Winterkonzert (5. Dezember 2019) sowie unseren  Frühlingskonzerten (Mai 2020): Durch Auflage von Infomaterial.

Gerne stellen wir für Sie auch ein maßgeschneidertes Sponsoringpaket zusammen.

Wir singen für Sie

Sie möchten, dass wir Ihre Firmen- oder Weihnachtsfeier musikalisch umrahmen? Sie möchten uns für eine private Feier buchen? Dann kontaktieren Sie uns: chor@tuwien.ac.at 

Wir freuen uns über Ihre Anfrage!

Kontodaten

IBAN: AT78 1420 0200 1094 2560
(lautend auf TU Wien Chor)

Bei Spenden für unsere Teilnahme an den World Choir Games (WCG) bitte das Stichwort WCG2020 im Verwendungszweck angeben.

To top

Unsere Erfolge

  • 2018: Teilnahme an den World Choir Games in Tshwane, Südafrika – Goldmedaille in der Kategorie "Pop Choirs"
  • 2016: Live-Halbfinale der ORF Casting Show “Die Große Chance der Chöre”
  • 2016: CD-Aufnahme für das ORF-Album "Die große Chance der Chöre - Das Weihnachtsalbum" mit dem Titel "Carol of the Bells“, Musikproduzent: Thomas Rabitsch
  • 2016: Goldenes Diplom und Kategoriesieger der Kategorie "Pop - Jazz - Gospel - Spiritual", Internationaler Chorwettbewerb und Festival Bad Ischl
  • 2015: Silbernes  Diplom, Internationaler Anton-Bruckner-Chorwettbewerb & Festival in Linz
  • 2015: Uraufführung des TU-Walzers beim TU Ball (gemeinsam mit dem TU Orchester)
  • Seit Bestehen des Chores jährliches Frühlingskonzert und regelmäßige Weihnachtskonzerte an der TU Wien
  • Aktuell mit der dritten eigenen CD-Produktion beschäftigt
  • Benefizkonzerte in St. Pölten, Veranstalter: Round Table 9 St. Pölten
  • Freundschaftskonzerte im Wiener Musikverein sowie in Linz und Bad Ischl
  • Auftritte auf Wiener Weihnachtsmärkten und beim Internationalen Weihnachtssingen im Wiener Rathaus, auf der Tschauner Bühne, im Technischen Museum
  • Teilnahmen u.a. am Österreichisch-Russischen Chorfestival, “Wien singt” (Dirigent Andrés Garcia), “Blasmusik trifft Wiener Chöre”
  • Regelmäßige Auftritte beim TU Ball in der Wiener Hofburg
  • Firmenauftritte
  • Mitglied des Chorverband Österreich (umfasst ca. 100.000 Sänger_innen, 13.000 Konzerte jährlich mit rund 3.100.000 Zuhörer_innen, 500 Rundfunk- und Fernsehaufnahmen, Produktionen von Tonträger)

To top